Die besten geführten Radtouren in Berlin

Ich persönlich radle ja am liebsten alleine durch Berlin. In meinem eigenen Tempo kann ich selbst bestimmen, wo mich meine nächste Radtour hinführt.

Wer aber lieber in einer Gruppe auf dem Fahrrad Berlin erkunden möchte, dem sei eine der vielen geführten Fahrradtouren durch Berlin empfohlen. Ich habe für euch mal eine kleine Liste zusammengestellt.

Museumsinsel Berlin - Bode-Museum

Klassiker & Geschichte

Highlights & Top-Sehenswürdigkeiten
Begib dich auf einen spannenden Streifzug durch die Berliner Geschichte und zu vielen bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Vom Prenzlauer Berg, über die Museumsinsel, an der Mauer entlang bis zum Regierungsviertel. Auch für Berliner sehr interessant. Tour ansehen

Entlang der Berliner Mauer
Mit einem Berliner Bewohner geht es auf die Spuren der Mauer durch Berlin. Vorbei an Überresten von Wachtürmen und Todesstreifen von der Bornholmer Straße zum Checkpoint Charlie. Tour ansehen

Durch das Berlin des 3. Reichs
Auf dieser Tour zum Thema 3. Reich und zweiter Weltkrieg erfährt man mehr über die Geschichte, Aufstieg und Niedergang der Nazis und deren Folgen. Es geht durch das jüdische Viertel, einen Luftschutzbunker, vom Krieg verwüstete Gebäude und mehr. Tour ansehen

Kieze & Streetart

Kreuzberg und Tempelhof
Auf geht es durch die Straßen Berlins zu den multikulturellen Gegenden von Kreuzberg und Tempelhof. Mit dabei Streetart und tolle Beispiele für Stadterneuerung, z. B. den Flughafen Tempelhof. Tour ansehen

Prenzlauer Berg
Vom ehemaligen Grenzübergang Bornholmer Straße entlang der Mauer zum Mauerpark und weiter bis zur Bernauer Straße. Brauereien, Mietskasernen, der älteste Wasserturm Berlins, bis hin zum Velodrom und zum Zeiss-Großplanetarium. Tour ansehen

Streetart Fahrradtour
Urbane Kunst und Kreativität kann man bei dieser Radtour durch Berlin live erleben. Ob Kunstwerke an Hauswänden, Freiflächen und in Parks. Es ist alles dabei. Neben Graffiti und anderer Streetart erfährt man auch alles über ihre Herkunft. Tour ansehen

Der Osten ungeschminkt
Eine Entdeckungsreise in vergangene Zeiten. Was ist von der ehemaligen DDR noch geblieben? Und wie war das Leben im damaligen Osten wirklich? All das erfährt man auf dieser geführten Radtour.
Tour ansehen

Abseits der Touristenströme
Entdecket das unbekannte Berlin bei dieser geführten Fahrradtour. Abseits der Touriströme kann man versteckte Schätze und idyllische Orte, kleine Straßen und große Parks sowie verschlafene Stadtteile und Szene-Kieze erleben. Tour ansehen

Fahrradkonzert 2016

Besondere Touren

Arm, aber sexy
Entdeckt das alternative Berlin per Fahrrad. Entlang des wunderschönen Spreeufers und auf den Spuren von Hausbesetzern und Immobilienhaien, Hipstern und Party-Touristen. Tour ansehen

Berlin bei Nacht
Berlin bei Nacht ist nochmal ganz anders und das kann man auf dieser geführten Fahrradtour erleben. Man erkundet die nächtliche Stadt mit dem Fahrrad und kann illuminierte Gebäude sehen, das Berliner Nachtleben kennen lernen und weitere ungewöhnliche Orte erleben. Tour ansehen

Durch Schöneweide – Vom Kaiserreich bis zur NS-Zeit
Die Volkshochschule Treptow bietet in Zusammenarbeit mit dem Dokumentationszentrum NS Zwangsarbeit eine geführte Fahrradtour durch Schöneweide an. Immer durch den Stadtteil Schöneweide vorbei an Zwangsarbeiterlagern, Fabriken, Synagogen und Gedenkstätten. Tour ansehen

Wintertour durch Berlin
Auch in der kühlen Jahreszeit lässt sich Berlin gut auf dem Fahrrad erkunden. Warm angezogen geht es auf einen Streifzug durch fast acht Jahrhunderte Berliner Geschichte. Tour ansehen

Fahrradkonzert in Potsdam
Nicht geführt, aber sehr gut organisiert. Seit einigen Jahren findet im Rahmen der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci ein so genanntes Fahrradkonzert statt. An mehreren Orten finden dann Konzerte und ähnliches statt. Die Tour ist entlang der Straße immer ausgeschildert, die Beschilderung ist lückenlos. Tour ansehen

Zum Schluss kann ich es aber sehr empfehlen, Berlin auf eigene Faust mit dem Fahrrad zu erkunden. Eine Auswahl an Radtouren in Berlin findet ihr hier. Kein Fahrrad zur Hand? Ab 12 Euro/Tag kannst du dir hier ein Fahrrad ausleihen

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate Links zu getyourguide.de. Falls du mir helfen möchtest, die Server- und Softwarekosten meines Blogs zu tragen, dann würde ich micht sehr freuen, wenn du über diese Links buchst. Für dich werden die Touren dadurch nicht teurer und ich erhalte eine kleine Provision. Vielen Dank dafür.

Hi, ich bin Tine und gebürtige Berlinerin. Ich liebe es mit dem Fahrrad meine geliebte Heimatstadt zu erkunden und berichte auf meinem Blog darüber. Warum in die Ferne schweifen, das Gute liegt so nah.

Tine

Hi, ich bin Tine und gebürtige Berlinerin. Ich liebe es mit dem Fahrrad meine geliebte Heimatstadt zu erkunden und berichte auf meinem Blog darüber. Warum in die Ferne schweifen, das Gute liegt so nah.

Ein Kommentar:

  1. Sehr schöner Artikel. Da bekommt man direkt durch Lust Berlin mit dem Fahrrad zu erkunden. Wenn ich nächstes Mal in Berlin bin, werde ich mir einfach ein Fahrrad leihen und so die schöne Hauptstadt erkundigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Kein Fahrrad zur Hand? Ab 12 Euro/Tag kannst du dir hier ein Fahrrad ausleihen

    Shop

    Das könnte dich auch interessieren

    • Grüne Hauptwege in Berlin: Lindenberger Korridor 20 grüne Hauptwege wurden von der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz ins Leben gerufen. Da ich gerade die unbekannten, grünen Ecken der Stadt so liebe, war das für mich aller Grund, mal eine Strecke der grünen Hauptwege auszuprobieren.
    • Pankeradweg Denkt man an Flüsse in Berlin, fallen den meisten eher Spree, Landwehrkanal oder Havel ein. Dabei gibt es einen kleinen süßen Fluss, der dazu auch noch mit einem wunderbaren Fahrradweg ausgestattet ist. Gemeint ist die Panke.
    • Die besten geführten Radtouren in Berlin Berlin lässt sich am schönsten mit dem Fahrrad erkunden. Bei geführten Fahrradtouren durch Berlin kann man aus einer Vielzahl an Touren wählen.