|
|
Top

Meine Bücher

|

Radtouren am Wasser Berlin & Umgebung

25 Touren entlang von Spree, Havel und Wannsee

Ich liebe Berlin am Wasser. Es beruhigt mich immer wieder und ist doch jedes Mal anders. Vom Landwehrkanal im quirligen Kreuzberg zum gemütlichen Müggelsee bis zum vielleicht weniger bekannten Nordgraben in Reinickendorf bietet Berlin so viele Möglichkeiten am Wasser entlang zu radeln.

Dieses Buch ist ein Versuch, die schönsten Radtouren am Wasser in Berlin zusammenzufassen. Es enthält natürlich die Klassiker wie Havel und Spreeradweg aber auch Geheimtipps wie Wuhle oder Löcknitztal.

Viele Radtouren durch die Innenstadt sind bewusst kürzer gehalten, damit noch ausreichend Zeit bleibt, einige Kieze genauer zu erkunden, die Wahrzeichen oder Museen der Stadt zu besuchen, im See baden zu gehen oder einfach in einem netten Café eine Pause einzulegen.

Daher gibt es neben den Tourenbeschreibungen auch immer Tipps zur Einkehr oder zu Sehenswürdigkeiten entlang der Route.

Rezensionen:

trailscout-nordost.de

Radtouren für Langschläfer Berlin

Die 35 schönsten Halbtagestouren in der Hauptstadt und Umgebung.

Dieser Fahrradführer stellt die 35 besten Halbtagestouren in Berlin und Umgebung vor. Mit höchstens 4 Stunden Fahrzeit eignen sich diese leichten Radtouren besonders für Langschläfer, aber auch für Familien mit Kindern. Neben allen wichtigen Streckeninfos und Tourenkarten, gebe ich auch wieder Tipps zu Einkehr und Sehenswürdigkeiten.

Was gibt es schöneres, als den Sonntagmorgen mit einem leckeren Brunch zu beginnen oder einfach lange im Bett zu bleiben. Kein Grund jedoch nicht noch sportlich aktiv zu werden. In diesem Buch finden Sie gemütliche Halbtages-Radrouten durch Berlin. Diese sind bewusst kurz gehalten und eignen sich somit perfekt, um sie nach einem ausgedehnten Frühstück am Wochenende abzuradeln. Die hier aufgeführten Radtouren bieten für jeden Geschmack etwas. Von Architektur-Highlights, über Stadtnatur bis hin zu Bademöglichkeiten ist alles dabei.

 

Rezensionen:

Buchtipp bei radtouren.de