Top
  • Mitte

    31.12.2020. Ein in vielerlei Hinsicht turbulentes Jahr geht zu Ende. Die Sonne scheint und Berlin zeigt sich nochmal von seiner schönsten Seite bei milden 15 Grad. Ich wollte nochmal raus. Ein Spaziergang durch das alte Berlin schien genau das Richtige.

  • Eine schöne Radtour von Mitte nach Tegel und wieder zurück. Los ging es an einem sehr frühen Sonntagmorgen am alten Garnisonsfriedhof in der Linienstraße. Es war kaum eine Menschenseele weit und breit. Ich liebe Radtouren an solchen Tagen.

  • Mitte

    31.12.2020. Ein in vielerlei Hinsicht turbulentes Jahr geht zu Ende. Die Sonne scheint und Berlin zeigt sich nochmal von seiner schönsten Seite bei milden 15 Grad. Ich wollte nochmal raus. Ein Spaziergang durch das alte Berlin schien genau das Richtige.

  • Es gibt noch kleine Oasen in Berlin, wo die Zeit stehen geblieben scheint. Wo die Hauptstadt tatsächlich noch einen Dorfcharakter hat, denn es gibt tatsächlich noch eine ganze Reihe alter Dorfkerne in Berlin, teils mit Dorfkirche, Dorfkrug und zuckersüßen alten Häusern.

Slide

Hallo, ich bin Tine!

Ich bin Tine, gebürtig aus Berlin und ich liebe Fahrradfahren. Ich habe ein Jahr im Ausland gelebt und schon ein bisschen was gesehen in der Welt und behaupte dennoch: „Berlin ist die schönste Stadt der Welt.“ Ich liebe diese Stadt – genauso wie ich es liebe, sie mit dem Fahrrad zu erkunden.

Und das hier sind meine Radtouren. Ich schreibe über Dinge, die ich gesehen habe, und Orte, die ich entdeckte.

Eure Tine

Neuste Artikel

Slide

Meinen Blog gibt es auch in Buchform. Einmal "Radtouren am Wasser Berlin & Umgebung" mit 25 Touren entlang von Spree, Havel und Wannsee und "Radtouren für Langschläfer Berlin" mit 35 Halbtagestouren in der Hauptstadt und Umgebung.

Zu meinen Büchern MEINE BÜCHER

Radtouren durch die

Bezirke Berlins

Ich habe bereits alle 23 der alten Bezirke (vor der Zusammenlegung) in Berlin mit dem Fahrrad erkundet. Klick dich hier durch.

Die schönsten Radtouren am Wasser in Berlin

Ich liebe Radtouren am Wasser in Berlin. Vom Landwehrkanal im quirligen Kreuzberg zum gemütlichen Müggelsee bis zum vielleicht weniger bekannten Nordgraben in Reinickendorf bietet Berlin so viele Möglichkeiten am Wasser entlang zu radeln.